Mai 29

Da wir mit den Pflasterarbeiten erst beginnen können, nachdem die Firma da war (nächsten Mittwoch soll es soweit sein), haben wir die restlichen Kantensteine unter dem Zaun fertig gemacht.


Danach habe ich 10 Säcke Rindenmulch auf der einen Seite verteilt. Bevor ich nachher zur Arbeit fahre, werde ich noch kurz beim Bauhaus halt machen und Rindenmulch für die andere Seite kaufen. Dann kann ich morgen, wenn es nicht aus Eimern gießen sollte, den Rest fertigmachen. Dann siehts wenigstens schon mal zwischen Zaun und Hecke schön aus ;)


Wenn wir dann irgendwann mal Zeit haben, wird der restliche Zaun geschliffen und neu lackiert. Dann sieht der wieder ordentlich aus.

Einen Kommentar schreiben