Kaninchengehege
Aug 14

Das Kaninchengehege ist mittlerweile fertig gestellt und unsere Kaninchen sind eingezogen. Den Boden haben wir mit Rindenmulch bedeckt, ein paar Höhlen hingestellt und eine Bautuppe mit Sand als Buddelkiste vorgesehen.
Sah recht schick aus,…sah….die Kaninchen haben ordentlich umgeräumt :) ist zwar jetzt ziemlich ruhig abends im Wohnzimmer, aber jetzt haben sie viel mehr Platz und 24h Auslauf.

Der Rasen wächst und gedeiht ziemlich gut, es gibt nur noch wenige Lücken, die hoffentlich bald geschlossen sein werden. Bei dem warmfeuchten Wetter kann ich fast 2mal die Woche mähen, so schnell wächst der Rasen.

Wir haben auch endlich damit angefangen die Randsteine für den Weg ums Haus zu setzen. Das ist eine fummelige Arbeit, da wir das mit den normalen Pflastersteinen und nicht mit Bordsteinen machen.

Fotos folgen sobald ich mal wieder Zeit habe.

Jul 13

Da unsere Kaninchen endlich aus dem Haus sollen und ihr damit ihr eigenes Reich bekommen sollen, haben wir damit begonnen das Kaninchengehege zu bauen.
Wenn sich die Tiere dort nicht wohlfühlen, dann nirgends!
Es hat die Maße 2,30 x 5,00m. Es steckt jetzt schon eine Menge Geld und Arbeit drin. Leider sind wir noch nicht ganz fertig. Ich hoffe, dass ich Mitte nächster Woche damit fertig werde.


Weitere Fotos gibt es in der Galerie unter Gartengestaltung -> Kaninchengehege.

Ansonsten wänchst und gedeiht der Rasen prächtig. Es sind seit dem Sähen 19 Tage vergangen. An einigen Stellen bin ich heute bereits mit dem Rasenmäher rüber, weil der Rasen schon sehr hoch war. Zwischendurch habe ich in größere Lücken Samen nachgesäht. Wir hoffen, dass in 1-2 Wochen der ganze Boden bedeckt ist.


Nächstes Update folgt.